PHILOSOPHIE

handgemacht.natürlich.vielfältig.

 

Nur Bienen schaffen es den Geschmack der Natur einzufangen und wir haben es uns zur Aufgabe gemacht diesen sorgsam in Gläser abzufüllen. Um diese natürliche Vielfalt zu erhalten achten wir darauf, so viel wie möglich selbst per Hand zu machen. So machen wir unsere Etiketten selbst und verwenden nur nachhaltige Produkte bei unseren Verpackungen. 

Nur wenn wir die Natur achten ist es uns in Zukunft möglich, weiter Honig von hoher Qualität zu gewinnen.

 

 

bio.nachhaltig.regional.

 

Als wir anfingen Bienen zu halten, war für uns von Anfang an klar: es muss BIO sein!  Unsere Bienen leben in Holzbeuten und werden im Herbst nur mit bestem BIO Rübenzucker eingefüttert.  Wir verzichten bei der Behandlung gegen die Varroa Milbe auf chemische Mittel und verwenden nur organische, in der Natur vorkommende Säuren. An den Bienenstandorten und bei der Verarbeitung versuchen wir, Alternativen zu Kunststoff zu finden.

 

Wichtig ist uns auch die Auswahl der Standorte. Hier sind wir immer auf der Suche nach einem Stück wilder Natur. Dank unserer Freunde konnten wir schon so manch solches bei uns in der Region (Dürnstein/Wachau) finden.

 

 



Kontakt:

Florian Draxler und Mirjam Anna Todt

Unterloiben 32

3601 Dürnstein


Tel: 0664 5532740

       0650 6362020

Mail: office@honiggarten.net